Reise blog von Travellerspoint

Ein letzter Caipi.

Rio de Janeiro

sunny 27 °C

5 Tage Rio, das waren:
Regen, Sonne, Copacabana auf und ab, literweise frische Säfte aus exotischen Früchten, weicher Sand unter den Füssen, Horden von Touristen, zufälliges Wiedersehen und Feiern mit Taylor von unserer ersten Brasilien-Station, Caipirinhas, in die hohen Wellen von Ipanema Beach starren, natürtlich Cristo auf dem Corcovado und der Zuckerhut, Rockparty, Sonnenuntergänge, Staunen über die Schönheit der Stadt von ganz oben, zu viele Deutsche, Samba, nein - nicht noch mehr Havaianas, laut, zwar immer auf der Hut, jedoch nie mit Unbehagen unterwegs, Gänsehaut als die Christus-Statue das erste Mal zwischen den Häusern und Wolken plötzlich ganz klein am Himmel aufgetaucht ist, Erleben wie jeden Freitag abend ein ganzen Viertel gesperrt wird um ausgelassen auf den warmen Strassen feiern zu können, Abschied von Brasilien nehmen, ...
Aber schaut einfach selbst, hier und in unserem Fotoalbum:

Blick_vom_Corcovado.jpg

Sonnenbril.._einmal.jpgRio.jpgLapa.jpgF_R_ED_-_W..ber_Rio.jpgBlick_auf_..acabana.jpgPao_do_Azucar.jpg

Eingestellt von Sondi 10.04.2012 15:33 Archiviert in Brasilien Tagged de rio janeiro

Versende diesen EintragFacebookStumbleUponRedditDel.icio.usIloho

Inhalt

Kommentare

Hallohallo ihr Lieben,
wie denn jetzt - kleinen Rechner gekauft und schon hört man nichts mehr von euch?? Ich hoffe ihr seid nicht verloren gegangen, sondern ruht euch zwischen den Neuseeländischen Schafen aus... oder was man da so tut?
Liebe Grüße aus dem apriligen Hamburg
Kirste

22.04.2012 von Kirsten

Comments on this blog entry are now closed to non-Travellerspoint members. You can still leave a comment if you are a member of Travellerspoint.

Enter your Travellerspoint login details below

( What's this? )

Wenn Sie noch nicht Mitglied sind von Travellerspoint, werden Sie Mitglied kostenlos.

Join Travellerspoint